Transalp Sella – Ronda Grande von Brixen 6 Etappen – 200 km – 6100 hm – Level 3

Einfach unvergesslich! Die Transalp Sella macht ihrem Namen alle Ehre. Hochalpine Panoramen von Beginn an. An 5 Tagen sind wir dem bekannten Dolomiten-Massiv ganz nah. Die Höhenmeter werden durch vier Seilbahn-Transfers auf max. 1200 Höhenmeter Tagesleistung beschränkt. So bleibt ausreichend Energie für teils steile Anstiege und lange, mitunter anspruchsvolle MTB-Abfahrten. Die MTB-Strecken rund um den Sella-Stock bieten viel Offroad und Fahrspaß im Level 3 – teilweise auch auf Bikepark-Strecken. Ideal für alle, die gerne technisch fahren aber es hier auch nicht zu wild treiben wollen. Eine Ausnahmetour auf Level 3!

Mein Tipp zur Transalp Sella


„Wer von unserer Transalp Südtirol begeistert war und wem die Transalp Marmolata zu schwer erscheint, ist hier genau richtig. Die Transalp Sella bewegt sich in den Höhenmetern der Transalp Südtirol, bietet jedoch noch mehr Trailanteil. Durch die vier Seilbahntransfers auf Seceda, Grödnerjoch, Col Rodella sowie Raschötz werden deutlich mehr Tiefenmeter absolviert. Die Trails sind meist in Regionen über 1.500 Meter. Unterschätzt werden darf diese Tour nicht. Vollfederung, Spaß am Trailfahren und ein solides fahrtechnisches Können sind Voraussetzung.“
Severine Petersen, Bikepark- und Freeride-Guide

Reise-Info als Katalog-PDF

Level 3:  Kondition   Fahrtechnik

Anreise: Selbstanreise per PKW, Bahn nach Brixen.

Streckenart: Forst- und Schotterwege, Asphalt-Nebenstraßen, Trails, 45 Minuten-Schiebepassage.

Tagesleistung: 650-1200 Höhenmeter, 25-45 Kilometer

Gesamtleistung: 6100 Höhenmeter, 200 Kilometer

Im Reisepreis enthalten: Geführte Tour mit 7 Übernachtungen mit Halbpension (Frühstücksbuffet, mehrgängige Abendmenüs) in guten 3- o. 4-Sterne-Hotels im DZ, davon 1 Hotel- sowie 1 Hüttenübernachtung im MBZ, oft Wellness-Landschaft, alle Seilbahntickets, Gepäcktransport.

Mindestteilnehmer: 8 Personen

Preis:  1.235 €

EZ-Zuschlag: optional 185 €

Detaillierter Tagesablauf

Start-Termine

Juni: 27.

Juli: 04. / 25.

September: 05.

Tour buchen

7 Übernachtungen / Halbpension / Gepäcktransport / Seilbahnen