Datenschutz – Unsere Datenschutzerklärung

Für die ALPS Biketours GmbH ist der Schutz der Privatsphäre und der persönlichen Daten unserer Kunden von großer Wichtigkeit. Der Umgang mit Ihren Daten erfolgt selbstverständlich unter strenger Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff durch unberechtigte Dritte bestmöglich zu schützen, setzen wir technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, die wir gemäß der technischen und gesetzlichen Entwicklung kontinuierlich optimieren.

1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Unter personenbezogene Daten fallen z.B. Informationen über Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihr Geburtstag (falls angegeben). Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Seite) fallen nicht darunter. Ihre personenbezogenen Daten werden von der ALPS Biketours GmbH ausschließlich für interne Zwecke, insbesondere im Zusammenhang mit der Erfüllung vertraglich vereinbarter Reiseleistungen, verwendet, soweit sich aus den nachfolgenden Regelungen nicht etwas anderes ergibt.

2. Anonymisierte Daten

Bei jedem Zugriff auf Inhalte des Internetangebots der ALPS Biketours GmbH werden automatisch allgemeine Informationen gespeichert (z.B. Anzahl und Dauer der Besuche auf einzelnen Seiten). Diese Daten sind nicht personenbezogene Daten und werden daher in anonymisierter Form verarbeitet.

3. Erhebung von und Umgang mit personenbezogenen Daten

Wir erheben personenbezogene Daten zur Abwicklung der von Ihnen ausgewählten Angebote und Dienste. Dies erfolgt bei der Buchung einer durch uns vermittelten Reise, durch das Ausfüllen eines Formulars, beim Abonnieren eines Newsletters, der Teilnahme an einer Meinungsumfrage, bei der Beurteilung von Reiseleistungen sowie beim Übermitteln von E-Mails oder bei der Nutzung der Online-Dienste.

Bitte beachten Sie, dass insbesondere bei der Buchung von Touristikleistungen auch personenbezogene Daten Mitreisender erhoben werden können. Stellen Sie daher bitte sicher, dass sämtliche Informationen, die sich auf Dritte beziehen, mit deren Einverständnis bereitgestellt werden.

Gegenstand unseres Unternehmens ist die Veranstaltung und Durchführung von Touristikleistungen und die damit in Verbindung stehenden Dienst-, Abrechnungs- und Serviceleistungen. Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zur Ausübung dieser Zwecke.

Soweit wir Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Nutzung unserer Webseite erheben, verwenden wir diese zur inhaltlichen Ausgestaltung eines Vertragsverhältnisses über Telemediendienste sowie zur Verbesserung der Qualität unseres Online-Dienstes. Bei der Newsletterabonnierung erheben und verarbeiten wir Ihre Daten für die Zusammenstellung der Inhalte sowie den Versand.

Erfolgt die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Reservierung oder Buchung einer Touristikleistung, so nutzen wir diese im Rahmen der Zweckbestimmung des Vertragsverhältnisses zur Vermittlung des Produkts und zur Abwicklung der damit verbundenen Leistungen.

Zum Zweck der Buchungsabwicklung und Durchführung der Reise benötigen wir folgende Daten:

Auf unserer Webseite gibt es zudem die Möglichkeit zu verschiedensten Themen mit uns in Kontakt zu treten. In Abhängigkeit vom Hintergrund und der Kontaktaufnahme werden im Formular verschiedene Daten abgefragt. Persönliche Angaben wie Anrede, Vorname, Nachname und E-Mailadresse sind zum Zwecke der Kontaktaufnahme und persönlichen Ansprache zumeist verpflichtend anzugeben. Sollten Sie ein Formular für Rückruf- oder eine Terminanfrage nutzen, können zusätzlich noch Daten wie Ihre Telefonnummer abgefragt werden. Bei Reiseanfragen oder Fragen zu bestehenden Vorgängen haben Sie zudem die Möglichkeit Ihre Buchungs- oder Kundennummer anzugeben.

Eine Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbe- oder Marktforschungszwecken findet ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmung statt. Einer Verwendung Ihrer Daten in diesem Zusammenhang können Sie jederzeit widersprechen. Insbesondere werden wir Sie bei jeder Verwendung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung, der Markt- oder Meinungsforschung auf Ihre Möglichkeit zum jederzeitigen Widerspruch hinweisen bzw. eine einfache Abbestellmöglichkeit (z.B. als Link) zur Verfügung stellen.

4. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Zur Durchführung der von uns angebotenen Leistungen kann es erforderlich werden, Ihre personenbezogenen Daten ganz oder teilweise an Vertragspartner der ALPS Biketours GmbH (z.B. Reiseleiter, Hotels etc.) weiterzugeben. Hierbei bemühen wir uns selbstverständlich darum, diese Datenweitergabe auf das erforderliche Mindestmaß zu beschränken. Diese Vertragspartner unterliegen ebenfalls den für sie einschlägigen gesetzlichen Datenvorschriften. Die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden durch uns erfolgt nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.

Im Zusammenhang mit der Abonnierung von Newslettern, leiten wir personenbezogene Daten an unseren für den Versand eingesetzten Dienstleister weiter.

Für die Anmeldung zum Newsletter benötigen wir folgende Angaben:

Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Dies geht über den direkten Kontakt mit uns, unsere Webseite und über den Link „Newsletter abbestellen“, der in jedem Newsletter enthalten ist.

Im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Online-Dienste leiten wir Ihre Daten an unsere Online-System-Dienstleister (Betreiber von Hosting-Systemen, Webanalyse-Dienstleister und Marketing-Dienstleister) weiter. Unsere System-Dienstleister helfen uns dabei, unsere Angebote und Services bereit zu stellen und ständig für Sie zu verbessern.

Der Verkauf von personenbezogenen Daten, insbesondere Adressen, an Dritte findet ausdrücklich nicht statt.

5. Betroffenenrechte

Selbstverständlich erhalten Sie von uns jederzeit Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten. Natürlich haben Sie im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften auch das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung unrichtiger Daten. Einer Löschung können unter Umständen gesetzliche Vorschriften, insbesondere im Hinblick auf Daten für abrechnungstechnische und buchhalterische Zwecke entgegenstehen.

6. Webseitenanalyse und Tracking

Beim Besuch unserer Webseite kann es sein, dass Informationen in Form von sogenannten Cookies auf Ihrem Computer abgespeichert werden, um zum Beispiel Präferenzen unserer Besucher zu erkennen und die Webseite entsprechend gestalten zu können. Dies hilft uns, z.B. die Menüführung zu erleichtern und ein größeres Maß an Benutzerfreundlichkeit zu erreichen. Cookies sind einfache Textdateien, die beim Besuch einer Internetseite auf der Festplatte des Benutzers gespeichert werden. Cookies sind für Ihren Computer ungefährlich und von Dritten nicht einsehbar. Cookies erlauben es, Informationen über einen bestimmten Zeitraum zu speichern und den Computer des Benutzers wieder zu erkennen. Der Erhebung und Speicherung Ihrer Daten über den aufgeführten Dienst können Sie jederzeit widersprechen. Wenn Sie eine Aktivierung von Cookies vermeiden wollen, deaktivieren Sie diese in Ihrem Browser. Bitte beachten Sie in diesem Fall aber, dass das Abschalten von Cookies die Nutzung der Webseite und der angebotenen Dienste einschränken kann.

GOOGLE ANALYTICS

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden „Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Nutzung dieser Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass auf dieser Webseite Google Analytics um die Eigenschaft „anonymize_ip:true“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unseren Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird die genannten Informationen verwenden, um die Benutzung unserer Websites durch Sie auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Eine Übertragung dieser Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google Ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung und Verarbeitung durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitergehende Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

7. Nutzungsbasierte Online-Werbung

Diese Website erhebt und verarbeitet anonym Informationen über Ihr Nutzungsverhalten (z.B. welche Seiten Sie bei Ihrem Besuch bei uns aufgerufen haben). Wir nutzen diese Daten, um Ihnen interessenbezogene Werbung auszuspielen und damit auch Ihnen einen Mehrwert bieten zu können. Zur Erfassung Ihres Nutzungsverhaltens wird ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert. Um Werbung anhand Ihrer Nutzungsinteressen zu optimieren, setzen wir die unten aufgeführten Tools ein und arbeiten mit den genannten Anbietern zusammen. Diese Informationen werden unter Verwendung eines Pseudonyms gespeichert, sodass eine persönliche Identifikation grundsätzlich ausgeschlossen ist. Sie können die Speicherung von Cookies verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „Keine Cookies akzeptieren“ wählen. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass dieser Sie vor dem Setzen von Cookies fragt, ob Sie einverstanden sind. Schließlich können Sie auch einmal gesetzte Cookies jederzeit wieder löschen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten voll umfänglich werden nutzen können. Für die Datenerfassung zur Auslieferung von nutzungsbasierter Online-Werbung verwenden wir die folgenden Tools und Anbieter:

Google AdWords Conversion:

Datenschutzinformationen: https://support.google.com/adwords/answer/1722022?hl=de
Widerspruchsmöglichkeit: https://www.google.com/settings/u/0/ads/anonymous?hl=de&sig=ACi0TCgbJZ82qHPMEYoQJIy26Ljqx57yhP0ScvxTnIVEJBZMdU77SQUCZAYG1XAFfrbRPq9NN6Q3XntWfoR5P_U_AMV-sgbC0vMVzWRy8PoL4UlDPINr8p8

Google Analytics

Datenschutzinformationen: https://www.google.de/intl/de/policies/ und http://www.google.com/analytics/terms/de.html
Widerspruchsmöglichkeit: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de und https://support.google.com/chrome/answer/95464?hl=de

8. Facebook + Social Plugins

Auf unserer Webseite finden Sie Verlinkungen zu Social Media Netzwerken wie Facebook. Es handelt sich hierbei nicht um vom Anbieter Facebook bereitgestellte Plugins, die ohne dass die Nutzer Einfluss haben, beim Laden der Seite bereits Daten an den Anbieter übermitteln. Hinter den Schaltflächen zu den Social Media Netzwerken verbirgt sich lediglich ein Link zum Social Media Netzwerk inkl. Übergabe der zu teilenden Webseite. Es werden keine Nutzerdaten von der Webseite an das Social Media Netzwerk übermittelt. Wenn Sie im Zeitpunkt des Klicks auf die Schaltfläche bereits bei dem entsprechenden Social Media-Dienst eingeloggt sind, wird dies im Dialog zum Teilen der Webseite erkannt, sodass Sie den Inhalt direkt teilen können. Sollte dies nicht der Fall sein, werden Sie gebeten, sich beim Social Media Netzwerk einzuloggen.

Ab diesem Zeitpunkt befinden Sie sich auf der Webseite des jeweiligen Social Media Netzwerkes. Bei Klick auf die Schaltfläche für Facebook gelangen Sie zu einer Internetpräsenz der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Ave, CA 94304, USA. Informationen zur Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer Daten durch die Facebook Inc. finden Sie in der Datenrichtlinie des Anbieters: https://www.facebook.com/about/privacy/

9. Kundenlogin

Als Kunde unserer Reiseleistungen haben Sie die Möglichkeit, sich in unserem Kunden-Login-Bereich einzuloggen. Der Kunden-Login-Bereich bietet die Möglichkeit weitere allgemeine Reiseinformationen herunterzuladen oder sich mit anderen Reiseteilnehmern in unserem Forum auszutauschen.

Die Zugangsdaten zu unserem Kunden-Login-Bereich erhalten Sie nach Buchung mit Ihren Reiseunterlagen.

Die Nutzung des Kunden-Forums erfordert keine Angabe persönlicher Daten und kann anonym benutzt werden. Sämtliche erstellten Einträge werden von uns gespeichert und können von uns und allen anderen ALPS Biketours Kunden gelesen und kommentiert werden. Die Löschung eines Eintrags kann durch den Autor bei uns angefordert werden. Sämtliche Foren-Einträge werden jährlich im November gelöscht.

10. Datensicherheit

Um die Übertragung der Daten sicher zu gestalten, werden diese über eine gesicherte SSL-Verbindung übermittelt. Unbefugte Dritte haben somit keine Möglichkeit, Ihre Daten während der Übertragung mitzulesen. Sie erkennen die SSL-geschützten Seiten daran, dass die Adresse nicht wie gewohnt mit http://, sondern mit https:// beginnt. Außerdem erscheint in den meisten Browsern ein kleines geschlossenes Vorhängeschloss (z.B. in der Statuszeile am unteren Bildschirmrand).

11. Fragen zum Datenschutz

Bei Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit gerne an uns wenden: info@go-alps.de