Transalp Latemar – Von Obernberg/Brenner nach Auer 6 Etappen – 265 km – 9000 hm – Level 4

Landschaftliche und fahrtechnische Highlights prägen diese Supertour. Die Transalp Latemar ist die Steigerung unserer beliebten Transalp Südtirol. Wir nutzen die gleichen Etappenorte, fahren aber mehr Höhenmeter und lassen keinen Trail links liegen. So ist die Strecke anspruchsvoll, aber nicht extrem. Schöne Hotels und die spektakuläre Bergwelt der Dolomiten kommen als Extra obendrauf. Nur für geübte Mountainbiker!

Mein Tipp zur Transalp Latemar


„Die Transalp Latemar ist ein Muss für jeden Level-4-Fan. Landschaft und Wege sind auf dieser Strecke ideal kombiniert. Dazu kommen durchweg gute Hotels. Obwohl wir zweimal die Seilbahn nutzen, verliert die Strecke nicht an Anspruch. Im Gegenteil. Die Downhillmeter fordern Kondition und Konzentration gleichermaßen. Jeder Tag bietet ein Super-Panorama. Was will man mehr?“
Lothar Finkbeiner, ALPS Guide führt die Transalp Latemar.

Reise-Info als Katalog-PDF

Level 4:  Kondition   Fahrtechnik

Anreise: Selbstanreise per PKW/Bahn nach Obernberg am Brenner.

Streckenart: Forst- und Schotterwege, Asphalt-Nebenstraßen, Trails, kurze Schiebepassagen.

Tagesleistung: 1300-1750 Höhenmeter, 38-58 Kilometer

Gesamtleistung: 9000 Höhenmeter, 265 Kilometer

Im Reisepreis enthalten: Geführte Tour mit 7 Übernachtungen (mind. 1x in einer Suite mit getrennten Schlafräumen) mit Halbpension (Frühstücksbuffet, mehrgängige Abendmenüs) in guten 3- o. 4-Sterne-Hotels im DZ, oft mit Wellnesslandschaft, Gepäcktransport, Lift-/Seilbahntickets, Rücktransfer im komfortablen Reisebus.

Mindestteilnehmer: 8 Personen

Preis:  1.405 €

EZ-Zuschlag: optional 190 €

Detaillierter Tagesablauf

Termine 2022

  • 17.07. bis 24.07.2022
  • 31.07. bis 07.08.2022
Hier sind auch E-Biker im Partner-Mixed willkommen
Tour buchen

7 Übernachtungen / Halbpension / Gepäcktransport / Rücktransport

Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch mehr in petto!

Impressionen zur Tour ansehen