Transalp Marmolata – Von Bruneck bis Trento 6 Etappen – 270 km – 7600 hm – Level 3

Mehr Mountainbike-Spaß ist kaum möglich. Die Transalp Marmolata durchquert nur den schönsten Teil der Alpen: die Dolomiten von Bruneck bis in die alte Handelsstadt Trient. Dazwischen liegen Fahr- und Bergerlebnisse, die nur schwer zu toppen sind. Immer im Angesicht der Dolomiten. Die Tagesetappen sind bewusst kurz gewählt, um Zeit für die teils technischen Wege und die wilden Felslandschaften zu haben. Ein Highlight auf Level 3.

Mein Tipp zur Transalp Marmolata


„Nicht umsonst wurden die Dolomiten zum Weltnaturerbe erklärt. Auf der Transalp Marmolata sind wir den weißen Giganten immer ganz nah. Mehr Bergerlebnis ist kaum möglich. Wir bewegen uns immer auf bestem Mountainbike-Terrain. Teils auf technischen Wegen, doch auch die Höhenmeter sind zu schaffen. Für mich das Highlight im ALPS Tourenprogramm.“
Olaf Reinartz, ALPS Guide führt die Transalp Marmolata und Transalp Maloja sowie Coach beim TRAILCamp Livigno.

Reise-Info als Katalog-PDF

Level 3:  Kondition   Fahrtechnik

Anreise: Selbstanreise per PKW/Bahn nach Bruneck.

Streckenart: Schotterwege, Singletrails, Nebenstraßen, wenig Schiebepassagen.

Tagesleistung: 800-1550 Höhenmeter, 32-67 Kilometer

Gesamtleistung: 7600 Höhenmeter, 270 Kilometer

Im Reisepreis enthalten: Geführte Tour, 7 Übernachtungen mit Halbpension (Frühstücksbuffet, mehrgängige Abendmenüs, Abschiedsessen) in guten 3- o. 4-Sterne Hotels im DZ, oft Wellness-Landschaft, Seilbahnticket, Gepäcktransport, Rücktransfer im komfortablen Reisebus.

Mindestteilnehmer: 8 Personen

Preis:  1.165 €

EZ-Zuschlag: optional 170 €

Detaillierter Tagesablauf

Start-Termine

Juli: 15. / 22. / 29.

August: 05. / 26.

September: 02. / 09.

Tour buchen

7 Übernachtungen / Halbpension / Gepäcktransport / Rücktransport